Mittwoch, 11. April 2012

noch ein paar Bilder aus Garmisch-Partenkirchen


Am Freitag Abend bin ich mit meiner Mutter nochmal über die Ludwigsstraße spaziert und ich muss sagen ich fande es wirklich sehr schön. Schöne Kirchen und wunderschöne bemalte Häuser machen diese Straße wirklich sehenswert. 








Samstag waren wir dann nochmal in der Innenstadt um etwas zu shoppen. Die Möglichkeiten in Garmisch sind klein, aber fein. Gefunden habe ich dennoch nichts was mir gefällt, dafür wieder umso mehr für meine Maus. Die hat für den Garten ein Spielzelt, einen Wasserball ein Kuschel Ferkel , 2 neue Trinkflaschen bei Ernstigs von Puuh und ein Puuh Holzpuzzle bekommen. Bei H&M gabs noch ein Sommeroutfit. Im C&A hätte ich massenweise Kleidung für sie kaufen können, aber irgendwo muss man sich ja mal bremsen und Sommerkleidung gibt es noch lang genug. 



                        

Am Sonntag gabs das auch noch etwas Schnee und mal ehrlich so sehen Schanze und Alben doch am besten aus, allerdings war es etwas kalt also sind wir beim Stadtspaziergang noch zum Züge gucken in den Bahnhof.

War auf jeden Fall ei tolles Osterfest :)

1 Kommentar:

shopaholic housewife hat gesagt…

Tolle Bilder! Hab in meiner Kindheit fast jedes WE in Garmisch P. verbracht, da meine Tante dort wohnte. Ihre Wohnung hatte Blick auf die schönen Berge, ich habe es geliebt :)

Hast du vielleicht Lust auf gegenseitiges Folgen? Würd mich freuen :D

http://shopaholichousewife.blogspot.de/